Reiseanbieter Südamerika: América Viva

Über uns: Ihr Reiseanbieter für Südamerika

Tom Noga, Inhaber

Tom Noga ist Journalist und Regisseur. Für seine Reportagen und Dokumentationen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.  Als Journalist hat Tom Noga die Welt bereist. Südamerika hat es ihm besonders angetan. Die Vielfalt der Landschaften, die Lebensfreude der Menschen und die Schönheit der Natur faszinieren ihn bis heute und ziehen ihn immer wieder auf den Subkontinent, beruflich und privat. Mit América Viva nutzt er seine Kontakte und sein Insiderwissen für die Organisation von Reisen, die ein intensives Erleben der Länder Südamerikas ermöglichen.

Mehr über Tom Noga

Tays Serra-Noga, Inhaberin

Tays Serra-Noga ist die gute Seele bei América Viva: stets bestens gelaunt, mit Sonne im Herzen. Die Sonne hat sie aus ihrem Heimatland mitgebracht: Sie ist als Beach Girl aufgewachsen, in Rio de Janeiro. Von dort hat sie ganz Südamerika erkundet und besonders die Andenländer lieben gelernt. “Weil Gegensätze sich anziehen”, wie sie augenzwinkernd sagt. Nach Deutschland hat sie die Liebe geführt. Und mit der Organisation von Reisen erfüllt sie sich einen Jugendtraum.

Harry Jonitz, Reiseführer Ecuador

Harry Jonitz lebt seit 25 Jahren in Ecuador. Ins Andenland hat den Heidelberger die Biologie geführt - früher sein Beruf, heute seine Leidenschaft. In seiner Freizeit streift er durchs Land, immer auf der Suche nach neuen Begegnungen. Und nach seltenen Pflanzen, Flechten und Bäumen, die er für Fachblätter katalogisiert. Nach zehn Jahren an einem Forschungsprojekt auf den Galápagos-Inseln und als Lehrer an den deutschen Schulen in Guayaquil und Cuenca arbeitet er seit 1994 als Reiseführer. Ein Glücksfall, wie wir finden, weil er jeden Winkel Ecuadors von vielen Reisen kennt und Land und Leute aufrichtig liebt.
Zu unseren Reisen nach Ecuador

Sarah Serra-Noga, Reiseberatung

Unsere Tochter ist noch Gymnasiastin, hat ihre Liebe zum Reisen aber schon entdeckt. Sie träumt von einem Road-Trip durch ganz Südamerika - gleich nach dem Abitur für ein Jahr. Von Verwandten zu Verwandten und zu den Freunden ihrer Eltern auf dem ganzen Kontinent. Neben der Schule hilft sie bei América Viva im Büro aus, pflegt unsere Website und berät Sie bei Ihren Reiseplänen.

Nicole Nau & Luis Pereyra, Reiseführer Argentinien

Nicole Nau ist eine der bekanntesten und einflussreichsten Tango-Tänzerinnen der Welt. Die Post in ihrer Wahlheimat widmete der gebürtigen Düsseldorferin als Repräsentantin des argentinischen Tango zwei Briefmarken. Luis Pereyra hat in allen weltweit erfolgreichen Tango-Produktionen als Tänzer und Choreograph mitgewirkt. Er ist ein Multi-Instrumentalist und wird von der Presse in seinem Heimatland als der argentinische Fred Astaire gefeiert. Beide sind Mitglieder von CID Unesco, der internationalen Dachorganisation für alle Formen des Tanzes. Mit ihrer Show „El sonido de mi tierra“ sind Nicole Nau und Luis Pereyra mehrmals um die Welt getourt. Ihre intime Produktion “Se dice de mi“ erzählt von Argentinien und ist im Herbst 2018 auf der Bühne  zu sehen. Für América Viva entführen sie unsere Gäste auf einer sehr persönlichen Reise in die Welt des Tango und in die Weiten Argentiniens.

Mehr über Nicole Nau & Luis Pereyra

Zu unserer Tangoreise